Eine Aktivierung dieser OpenStreetMap Karte nutzt lokal auf unseren Servern gespeichertes Kartenmaterial.
Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte gegeben.

Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

"Where are we now?"
Navigation mit OpenStreetMap

Das Redaktionssystem ascana bietet die Möglichkeit, eigenen Content mit Geo-Daten zu verknüpfen. In dieser Weise generierte Standorte können so automatisiert auf einer OpenStreetMap Karte themenbezogen angezeigt werden.

OpenStreetMap wird dabei unter ascana direkt auf dem Webserver betrieben. Der Abruf von benötigten OpenStreetMap-​Tiles erfolgt serverseitig. Kartenmaterial wird lokal abgespeichert. Es werden keine personenbezogenen Daten aus dem Broswer übergeben.
OpenStreetMap kann auch mehrere Pins unter Einsatz der Leaflet Cluster-​Option anzeigen. Sämtliche dafür benötigten Dateien sind lokal gehostet.

Das Werkzeug kann genutzt werden, um Firmenstandorte zu visualisieren, Referenzprojekte auf einer Karte anzuzeigen oder regionale Themen über ihre Standorte zu verorten.


Ihre Route wird berechnet

Die digitale Sprachsuche über Siri oder Cortana revolutioniert die Art und Weise, wie Nutzer suchen. Die physische Nähe des Suchenden zum Ort der Suche gewinnt dabei an Bedeutung. Profitieren Sie von korrekten und einheitlichen Standortdaten bei Google My Business und BING Places...




© 2022 ascana  .  Medienagentur
Kempten / Allgäu