Texten / Botschaften / Ideen von ascana

Portfolio | Angebote | Zielgruppe | Analyse

"We want information. Who are you?"
Über uns. Überrascht? Überzeugt?

Gute Texte vermitteln facettenreich Informationen, die unterschiedlichen Zielgruppen gerecht werden müssen. Natürlich steht primär das Leistungs- und Produktangebot für potentielle Interessenten im Fokus. Webseiten präsentieren sich aber zugleich auch den Bestandskunden, Mitarbeiter*innen, Jobsuchenden sowie dem marktbegleitenden Umfeld.

Um eine erfolgreiche Werbekommunikation auf den Weg bringen zu können, sollten deshalb zunächst vielfältige Argumente gesammelt werden, die das Unternehmen, das Angebot und den Kundenkreis beschreiben. 

Diese Wechselwirkungen sind zu beachten:


  • Anbieter müssen ihrer Kundschaft, der Belegschaft und den unternehmerischen Partnern gerecht werden
  • Dienstleistungen sind vom ausführenden Team und dessen Kommunikation geprägt
  • Unternehmen werben nicht nur um Kunden, sondern zugleich auch um Personal
  • Kommunikation muss sich von Marktbegleitern erkennbar absetzen


Die Zielgruppe.


Im Fokus der Kommunikation stehen Ihre Kunden mit eigenen Wünschen und Vorstellungen: Vielfältige Menschen mit ihrer Sprache, ihrem Leben, ihrer eigenen Welt. Diese Zielgruppe hat einen eigenen Blick auf das Angebot und auch auf den Anbieter. Sie möchte sich im Angebot wiederfinden und auch gerne direkt angesprochen werden.
 
  • Wer genau sind meine Kund*innen?
  • Wie sehen sich meine Kund*innen?
  • Was erwarten meine Kund*innen?
  • Was biete ich meinen Kund*innen?
  • Woran erinnern sich meine Kund*innen?

Auch die Belegschaft sollte als 'Kunde' verstanden werden. Hier gelten natürlich die gleichen Fragen.

Das Angebot.


Offerierte Produkte und Dienstleistungen generieren Beziehungen zwischen Anbietern und Interessenten mit unterschiedlichen Blickwinkeln. Hersteller sehen ihre Produkte und Leistungen intuitiv anders als deren Konsumenten, auf die ihre Werbebotschaften aber ausgelegt sein sollten. Insofern ist es sinnvoll, vorab das Angebot präzise zu artikulieren:
 
  • Worin ganz genau besteht das Angebot?
  • Was für einen Nutzen hat das Angebot?
  • Welche Wettbewerbsvorteile weist das Angebot auf?
  • Welche Alleinstellungsmerkmale besitzt das Angebot?
  • Welchen emotionalen Gewinn generiert das Angebot?

Der Anbieter.


"Wir über uns" lautet oft jener Menüpunkt auf Webseiten, der vom Unternehmen selbst erzählt. Meist finden sich hier Chronik, Leitbild und Standort. Ebenso wichtig für die Unternehmensidentität sind die Belegschaft und das Portfolio. Dies führt zu folgenden Fragen:
 
  • Wer sind wir?
  • Was bieten wir?
  • Wo und für wen wirken wir?
  • Wie agieren wir ethisch?

Am bedeutendsten ist aber der ursächliche Grund für die eigene Präsenz am Markt:

Der unternehmerische Erfolg Ihres Angebotes und das Vertrauen in seine Zukunft.
Zusammengefasst: Analysen und Text-Workshops helfen dabei, Antworten auf diese Fragen zu finden. Sie bilden die Grundlage für Ihre zu kommunizierenden Botschaften. Dabei würden wir Sie gerne unterstützen.



Lagerfeuergeschichten ...

Das Geschichtenerzählen begleitet den Menschen seit Jahrtausenden. Am Lagerfeuer wurde einst das Wissen der Welt weitergegeben. Heute dominieren Monitore und Displays, der Wunsch nach guten Geschichten ist aber unverändert. Was hat Ihr Unternehmen zu erzählen?